Spiritualität der Anden – Die Sonnenbruderschaft Tagesworkshop mit Praktiken

„Wir sind auf diese Erde gekommen um glücklich zu sein, …
– mit all unseren Problemen, Fehlern und Schwierigkeiten.
Wir sind gekommen, um zu lernen mit einem Lächeln vorwärts zu gehen, wissend, dass diese Erfahrung für unser Wachsen ist. Wenn wir das verstehen, werden wir weniger leiden und körperliches, emotionales, mentales und spirituelles Wohlergehen finden“
Illac Uma Nina Soncco

Zu jener Zeit als die weltlichen Herrscher beschlossen den Weg der egozentrischen Macht zu gehen, zogen sich die spirituellen Meister („Illac Umas“, wörtlich übersetzt aus dem Quechua „Köpfe voll Licht“) zurück und leben bis heute tief in den Anden abseits jeglicher Zivilisation. Sie hüten ein Jahrtausende altes Wissen, das uns jetzt – für diese Zeit des großen Wandels – wieder zugänglich ist.

In diesem Tagesworkshop tauchen wir in die Grundlagen der Kosmovision dieser „Illac Umas“ (der „Sonnenbruderschaft“) ein: was erzählen sie uns über unsere Herkunft – jenseits der offiziell dokumentierten Geschichte? Was sagen sie darüber wer wir wirklich sind… über das Leben und unser menschliches Bewusstsein? Und vor allem: wie können wir unser wahres Sein, das Licht in uns und die universelle Einheit erinnern um in Harmonie und glücklich zu leben? Überliefert sind uns dazu „takis“ und „danzas“; eine Auswahl davon werden wir in diesem Workshop praktizieren. In „takis“ (Mantras) nutzen wir die Vibration unserer Stimme, bei den „danzas“ arbeiten (oder besser: beten) wir über Körperbewegungen. U.a. erlernen wir den „Schöpfungstanz“ und den „Tanz der Dualität“.

Durch diesen Tag führt Susanne Ferril. Sie ist gemeinsam mit ihrem Mann Guillermo seit 2001 in die Praktiken und Lehren der Sonnenbruderschaft („Hermandad Solar de los Intic Churincuna – H.S.I.CH.“) initiiert und auch deren offizielle Ansprechpersonen in Österreich und im deutschsprachigen Raum.

Ort: Kortschakweg 34, 8046 Graz
Zeit: Samstag 8. September 2018, 9:30 – ca. 17:00
Beitrag € 120 | Studentenermäßigung auf Anfrage | Maximale TeilnehmerInnenzahl 8
Anmeldungen zumindest 2 Tage vorher unter barbara@eaglewing.at oder 0677/61125593

Wir freuen uns auf euch

Barbara und Susanne

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*