Nusta Karpay Einweihungen

Nach Ansicht der Inka Priester hat jede Nusta ihr eigenes weibliches Licht und ihre eigene

weibliche Kraft.Dieses weibliche Licht verbindet jeden Bereich deines physischen und

energetischen Körpers mit Mutter Erde und der Göttin in dir. Jede Nusta ist zusätzlich mit einer

deiner sieben Chakren verbunden.

2009 wurden zum ersten Mal in Europa 20 Leute von Don Alejandro und Doña Maria in diese

Riten eingeweiht.

Was beinhalten die sieben Nusta Karpay Einweihungen?

Sieben ist eine heilige Zahl für die Schamanen: es gibt sieben Hauptchakren, es gibt sieben

Schichten in der Erde und es gibt sieben heilige Berge in den Anden. So werden die sieben

Nusta’s, Energiewesen oder Göttinnen, die verbunden sind mit heiligen weiblichen Kraftplätzen in

den Anden, deine Themen transformieren – damit du wieder in Verbindung kommst mit deiner

tiefen, schöpferischen, weiblichen Kraft.

Diese sieben Einweihungen verbinden dich mit tief verborgenen weiblichen Energien in dir, die wir

Menschen viele Inkarnationen lang nicht haben leben können.

Das menschliche Energiesystem besteht aus einem weiblichen und einem männlichen

Energiefluss. Momentan leben die meisten Menschen nur die männliche Energie.

Dies zeigt sich jeden Tag in den Medien und Zeitungen.Überall gibt es Kriege und geht es um

Macht und Geld. Die meisten Menschen finden es schwierig, ihre Emotionen zu äußern und ihre

Gefühle zu benennen und zu leben.

Durch die Nusta Karpay Einweihungen kommen Frauen und Männer kraftvoll in ihre weibliche

Energie. Die männliche und weibliche Energie kommt wieder in Balance, so wie Yin und Yang.

Jede Nusta (Göttin) hat eine bestimmte Qualität, die durch die Einweihung übertragen wird.

 

Die sieben Nustas und ihre Einweihungsqualität

Göttin des Lichts mit Nusta Mama Ocllo

• „Samen aus weiblichem Licht“ werden in deine sieben Chakren gepflanzt“. Steigerung der

Vitalität, Leidenschaft und körperlichen Sicherheit. Hilft Depressionen, Ängste und fehlendes

Vertrauen in die Zukunft zu überwinden.

 

Göttin der Meerjungfrauen mit Nusta Donia Mujia, Mama Serena, Anchancho“

• „Verbundenheit mit allen Gewässern der Mutter-Erde und mit dem Element Wasser“. Klärt

Emotionen und Gefühle, führt zu mehr Vertrauen. Hilft Eifersucht,Einsamkeit zu

überwinden, hilft dabei mehr Selbstvertrauen aufzubauen.

 

Göttin der weiblichen Vorfahren mit Nusta Mama Simona

• “Verbindung mit deiner weiblich transformierten Ahnenlinie”. Hilft dabei mehr

Selbstachtung, ein positives Selbstbild, persönliche Kraft, Unabhängigkeit, Glück, Kontakt

mit den eigenen Fähigkeiten herzustellen, um den eigenen Weg gehen zu können. Hilft sich

von Abhängigkeiten zu lösen, sowie entspannter und unabhängiger durchs Leben zu gehen.

 

Göttin der Liebe mit Nusta Dona Theresa

• “(Weitere) Öffnung deines Herzens” .Hier geht es darum Liebe, Fürsorge, Großzügigkeit,

Selbstlosigkeit, Heilung, Ausgeglichenheit in unser Leben zu bringen und die Loslösung von

depressiven Gedanken, Nörgelei, Co Abhängigkeiten, paranoiden Vorstellungen.

 

Göttin der Transformation mit Nusta Maria Sakapana

• “(Wind) Kommunikation, Ehrlichkeit zu dir selber und zu anderen”. Diese Einweihung

bringt Ausdrucksfähigkeit in der Kommunikation,Kreativität, Inspiration, Leben im Jetzt,

und hilft dabei Ängste zu überwinden, um in Harmonie zu leben.

 

Göttin der Vision mit Nusta Huana/Huaman Tiklla

• “ Vision, (weitere) Öffnung deines dritten Auges”, hier geht es um Lichtenergie, die

Erlangung eines höheren Bewusstseins, die Verbindung zur Quelle und die Rückverbindung

zur Quelle.

 

Göttin der Freiheit mit Nusta Thomasa Huaman Tiklla

• “Transformation, Integration und Balance” , die ist die Schwester von Huana Huaman

Tikkla. In dieser Einweihung geht es um Transofrmation und Befreiung. Dies ist die Rite der

Transformation, es öffnet das Kronenchakra und verbindet dich mit Deinem wahren Selbst.

Diese Rite ist die Integration aller Nustas und ihrer Fähigkeiten und verbindet Dich mit allen

7 Schwestern, den 7 Sternen der Pleiaden.

 

Diese Einweihungen sind nicht nur für Frauen, sondern auch für Männer, da jedes Geschlecht die gesunde, transformierte weibliche und männliche Energie braucht. Wenn

jeder Mensch auf seiner Herzebene sein Leben leben kann, wird die Gesellschaft und die

Erde sanft, liebevoll und respektvoll.

Fühle dich eingeladen wieder nach Hause zu kommen nach deiner langen Reise…

 

Hier biete ich eine Einweihungsreise …eine Intitationsreise zu den Nusta´s , zum göttlich Weiblichen an, einen Samstag Nachmittag pro Monat, an dem Du jeweils eine Einweihung erhältst. Diese Reise zu Dir selbst ist so gestaltet, dass Du immer einen Monat Zeit hast mit einer Nusta zu arbeiten, um ihre Energie in der vollen Tiefe zu integrieren.

Zu jedem folgenden Termin werden wir gemeinsam unsere Erfahrungen teilen können, um so noch tiefer die Geheimnisse der Nusta´s erfahren zu dürfen.

Pro Samstag Nachmittag wird eine Energieausgleich von € 48 anfallen (inkl Pausensnacks und Getränken)

Der erste Termin ist am 11.11.2017 geplant. Die weiteren Termine werden einvernehmlich festgelegt.

Die Anmeldung erfolgt für alle 7 Samstag Nachmittage.

Solltest Du an einem der Termine nicht teilnehmen können, werden wir eine individuelle Lösung finden, bzw einen Ersatztermin vereinbaren.

Seminarort: Graz St Veit, Kortschakweg 34

Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 6 begrenzt.

Bitte um Anmeldung unter barbara@eaglewing.at oder telefonisch /WhatsApp/SMS 0677 61125593

Ich feue mich auf Dich

Barbara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*