Rauhnacht-Rituale für Frauen: eine Reise zur weiblichen Kraft

Die Zeit zwischen den Jahren, wie die Rauhnächte auch genannt werden, ist eine ganz besondere Zeit zwischen dem 21. bzw 24. Dezember und dem 6. Jänner. Für die Germanen war dies eine heilige Zeit der inneren Einkehr und Neuausrichtung. Man sagt, dass hier auch die Tore zur Anderswelt besonders weit offen stehen und es uns daher möglich ist, Einblicke zu bekommen und Visionen zu empfangen.

An diesem Abend werden wir gemeinsam eintauchen in das Mysterium der Rauhnächte. Ich werde euch Übungen und Rituale zeigen, die euch mit eurer Intuition verbinden und euch tief in eure Seele blicken lassen. Du darfst Dir in den Rauhnächten einen Raum für deine Ideen schaffen, um Deine Kreativität und somit Deine weibliche Seite voll leben zu können.

Du bekommst von mir Werkzeuge, die Dich wie ein roter Faden durch die Zeit zwischen den Jahren führen werden, um neue Kraft zu schöpfen und herauszufinden, was Dein Herz wirklich will und wohin Dein Weg Dich führt. Diese Rituale und Übungen können Dich auf Deinem Weg stärken und werden Deine Weiblichkeit nähren und heilen.

Begib Dich auf diese spirituelle Reise zu Dir selbst und erwecke die Weiblichkeit in Dir zu neuer Stärke. Stelle Dich bewusst noch einmal all den Erfahrungen des vergangenen Jahres, so mühsam und unbequem sie auch gewesen sein mögen und lass das Licht und die transformierende Energie der Rauhnächte sich auf deine Wunden legen, damit alles heilen kann, was noch nicht geheilt ist.
Ich freu mich, wenn Du dabei bist!!

Das Seminar findet statt ab mindestens 3 Teilnehmerinnen und die Maximalzahl sind 8 Teilnehmerinnen.
Ort: Kortschakweg 34, 8046 Graz

Zeit: 16.12.2017, 17 Uhr bis ca 21 Uhr

Energieausgleich: € 48

Bitte um verbindlichen Anmeldung zumindest 2 Tage vor dem Termin unter barbara@eaglewing.at oder 0677/61125593

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*